Immobilienausstellung 2019

 

Die bereits 28. Immobilienausstellung am letzten März-Wochenende überzeugte in diesem Jahr mit einem neuen Konzept, das den Besuchern in der Kundenhalle auf einer Ebene einen gelungenen Mix an Makler- und Bauträgerunternehmen sowie ausstellenden Handwerks- und Dienstleistungsunternehmen bot.

Das Hauptinteresse der Immobiliensuchenden galt der selbstgenutzten Wohnung und dem eigenen Haus. Deutlich zugenommen hat aber auch die Nachfrage nach Immobilien, die der Anlage von Kapital dienen sollen.

In den Bereichen des Handwerks und der Dienstleistung konnte kein so klarer Schwerpunkt ausgemacht werden. Sowohl Fragen zur Sicherheit, insbesondere des Schutzes vor Einbrüchen, als auch Fragen zu energiesparendem Bauen und Umbauen sowie Fragen zur Ausstattung und zur Modernisierung führten zu vielen guten Gesprächen und Informationen.

Abschließend können wir sagen, dass die Möglichkeit, sich umfassend über das Immobilienangebot in Mülheim informieren zu lassen und gleichzeitig Fragen zu Finanzierung, Sicherheit, Energie und Ausstattung kompetent beantwortet zu bekommen, sehr gut wahrgenommen wurde.

Herzlichen Dank für Ihren Besuch.

Ihr

FDL-Team

 

 

Immobilien und Versicherungen in Mülheim an der Ruhr