Produktionshalle zum Kauf (Gewerbeverkauf / ID 4004)

Ein starker Standort - Rhein-Ruhr-Hafen Mülheim

Auf dem ca. 6.100 m² großen Grundstück stehen Ihnen insgesamt rund 2.140 m² Produktions- bzw. Hallenflächen, ca. 180 m² Büroflächen und ca. 170 m² Sozialflächen (Aufenthaltsraum, Umkleideräume, Dusch- und Waschräume, WC-Anlagen) zur Verfügung. Alle Flächen präsentieren sich hell, modern und gepflegt.
Das Hauptgebäude muss nach unseren Informationen Anfang der 1970er Jahre erstellt worden sein und wurde mehrfach renoviert und modernisiert. Dieses Hauptgebäude mit Außenmaßen von ca. 60 m x ca. 20 m weist eine Höhe von ca. 8,00 m (außen, Maximalhöhe mit 1 % Gefälle) aus. Der Produktionsbereich ist über 3 Sektionaltore ebenerdig zugänglich. Diese Tore haben eine Breite von ca. 5 m und eine Höhe von ca. 4 m. Zusätzlich verfügt das Gebäude über einen neugestalteten Eingangsbereich mit Empfang für Kunden und einen separaten Mitarbeiterzugang.
Auf der Erdgeschossebene befinden sich auch zwei Meisterbüros, eine WC-Anlage, eine kleine Werkstatt und ein Lagerraum.
Im rechten Bereich und an der Stirnseite dieses Gebäudes wurde eine Zwischendecke eingezogen, so dass hier ein zweigeschossiger Bereich entstanden ist. In diesem Obergeschoss sind die Büroflächen, der Aufenthaltsraum, die Umkleidebereiche, und die Dusch- und Waschräume angesiedelt. Der Produktionsbereich wird über ölbetriebene Wärmestrahler beheizt. Die Flächen im Obergeschoss verfügen über Wand-Radiatoren (Öl-Zentral-Heizung).
Ende der 1980er Jahre wurde der Produktionsbereich um einen Hallenanbau erweitert. Dieser Anbau weist Außenmaße von ca. 25 m x 20 m aus und ist auch separat über ein Sektionaltor zugänglich, aber nicht beheizt.
Anfang 2000 wurde eine weitere separate Produktionshalle errichtet. Diese beheizte Halle hat eine Größe von ca. 300 m² und verfügt ebenfalls über ein Sektionaltor.
Ergänzt wird das Gebäudeangebot durch einen Lagerschuppen mit einer Größe von ca. 150 m².

Erbbaurecht:
Die Gebäude wurden auf einem städtischen Grundstück errichtet, welches im Rahmen eines Erbbaurechtsvertrages zur Nutzung überlassen worden ist.
Der Erbbaurechtsvertrag ist vorerst bis 2050 befristet und kann von dem Nutzungsberechtigen/Erbbaurechtsnehmer jeweils um 10 Jahre verlängert werden.
Die Stadt/Erbbaurechtsgeber hat keine ordentliche Kündigungsmöglichkeit.
Der Erbbauzins beträgt zurzeit: 6.088,62 € im Quartal zzgl. 1.156,84 € MwSt., also insgesamt 7.245,46 € Brutto.
Das entspricht einem Jahresaufwand von derzeit 24.354,48 (Netto) bzw. 28.981,84 € (Brutto).
Der Erbbauzins ist an den Lebenshaltungskostenindex gekoppelt und ändert sich entsprechend, sobald sich der Index um mehr als 10 % verändert.

Der Rhein-Ruhr-Hafen Mülheim - die Betriebseröffnung datiert zurück auf den 8. Oktober 1927 - bildet mit seinen 220 ha Gesamtfläche das größte Gewerbegebiet Mülheims. Angesiedelt sind hier rund 360 Unternehmen.
Der Mülheimer Hafen liegt nur wenige Kilometer entfernt von der Ruhrmündung in den Rhein.
Aber nicht nur per Schiff sind Sie hier optimal erreichbar: In rund 4 Kilometern Entfernung liegt das Autobahnkreuz Kaiserberg mit dem direkten Anschluss an die Autobahnen A 3 und A 40 und den Zugängen zur A 2, A 42 und A 59.
Damit nicht genug, das Anschlussgleis der Hafenbahn verläuft an der hinteren Grenze des Grundstückes.
Nach Schiff, LKW bzw. PKW und Eisenbahn noch ein Hinweis zum Flugverkehr: Der internationale Flughafen Düsseldorf liegt in einer Entfernung von ca. 30 km und ist mit dem PKW gut in 30 Minuten erreichbar.
Eine bessere Infrastruktur werden Sie nicht finden – selbst über den ÖPNV ist dieses Objekt gut erreichbar. Die Haltestelle der Buslinie 135 liegt direkt neben der Toranlage zu diesem Grundstück und verbindet Sie mit der Stadtmitte Mülheims und dem Hauptbahnhof.

Ausweistyp: Bedarfsausweis
Energiebedarf: kWh/(m²a)
Baujahr: 1973
Befeuerung: Öl

Interesse? Ihre Immobilienanfrage wird von uns umgehend mit einem aussagekräftigen Exposé beantwortet, das die Anschrift, die Grundrisszeichnungen sowie den Energieausweis der Immobilie beinhaltet. Wir bitten um Verständnis, dass von uns nur vollständig ausgefüllte Kontaktformulare bearbeitet werden können. Unter nachfolgendem Link können Sie unsere Verbraucherinformationen einsehen:

Details

Stadtteil
Speldorf
Gesamtfläche
rd. 2.560 m²
Grundstück
rd. 6.085 m²
Kaufpreis
950.000 €
Käufercourtage
3,57 %
Kontakt

S-Finanzdienstleistungs-GmbH Mülheim an der Ruhr

Herr Marco Schermuly
Berliner Platz 6
45468 Mülheim an der Ruhr

Telefon 0208 3005-3140
Telefax 0208 3005-3600
service@fdl.de

Immobilien und Versicherungen in Mülheim an der Ruhr