Mehrfamilienhaus zum Kauf (Mehrfamilienhaus / ID 3850)

Hotelbetrieb und ein separates Mehrfamilienhaus mit vielen Optionen

Die auf einem mehr als 2.000 m² großen Grundstück gebaute Immobilie besteht zur Straße hin aus einem dreigeschossigen Mehrfamilienhaus mit gewerblicher Fläche im Erdgeschoss sowie einem Hinterhaus, in dem sich ein Hotelbetrieb befindet.
Das ca. 1960 gebaute Mehrfamilienhaus ist bis auf eine seit vielen Jahren für einen Betrag von 1.750,- Euro zzgl. Nebenkosten und der Mehrwertsteuer vermietete Pizzeria im EG frei. Eine weitere Gewerbefläche sowie die darüber liegenden 3 Ebenen sind frei und können durch den neuen Eigentümer entwickelt werden. Auch diese Flächen sind in der Vergangenheit viele Jahre als Hotel genutzt worden. Aktuell ist der Prozess der Nutzungsänderung zu Wohnzwecken im Gange. Hier könnten nach Umsetzung notwendiger Umbauten und Modernisierungen 6 Wohnungen entstehen. Eine Nutzung als Boarding-House oder für Studenten- bzw. Monteurwohnungen wäre ebenfalls denkbar. Die vermietete Fläche ist etwa 120 m² groß. Die freie Gewerbefläche umfasst etwa 165 m², als Wohnfläche stehen etwa 525 m² zur Verfügung.

Der Hotelbetrieb mit 29 Zimmern und fast 20 Außenstellplätzen liegt in einem ca. 1975 errichteten Gebäude. Dieses wurde in 2017 umfangreich modernisiert, so dass sich dieses Gebäude in einem guten technischen Zustand präsentiert. Die Zimmer verfügen über moderne Bäder und zweckmäßige Zuschnitte.
Das Hotel ist bislang im günstigen Preissegment sehr gut frequentiert und profitiert unter anderem durch die Nachfrage aus den Messen in Essen und Düsseldorf. Der Erwerber könnte den Betrieb weiterführen oder eine andere Nutzung des Gebäudes realisieren. Auch eine Anmietung des bisherigen Eigentümers käme in Frage.
Neben etwa 1.230 m² Fläche im Erd- und Obergeschoss befinden sich im Untergeschoss weitere nicht mehr genutzte Flächen wie Schwimmbad/ Sauna sowie drei Kegelbahnen.

Vorderhaus 3-geschossig mit Satteldach / Hinterhaus 2-geschossig mit Flachdach / Ölzentralheizungen / Überwiegend Kunstofffenster mit Isolierverglasung, teilweise auch Holzfenster / Außenstellplätze

Die Infrastruktur dieser Liegenschaft bietet Ihnen ideale Voraussetzungen für eine langfristige Vermietbarkeit. Über das Autobahnnetz und mit öffentlichen Verkehrsmitteln sind die umliegenden Städte Essen, Duisburg und Oberhausen, aber auch das gesamte Ruhrgebiet sowie der Düsseldorfer / Kölner Raum von hier aus ideal angebunden. Die nächste Anschlussstelle der A 40 liegt nur wenige Fahrminuten entfernt. Die Versorgung mit Einkaufsmöglichkeiten und sonstigen Einrichtungen sowie Schulen und Kindergärten ist in der nahen Umgebung ebenfalls ideal.

Ausweistyp: Bedarfsausweis
Energiebedarf: 211,10 kWh/(m²a)
Baujahr: 1975
Befeuerung: Gas

Interesse? Ihre Immobilienanfrage wird von uns umgehend mit einem aussagekräftigen Exposé beantwortet, das die Anschrift, die Grundrisszeichnungen sowie den Energieausweis der Immobilie beinhaltet. Wir bitten um Ihr Verständnis dafür, dass von uns nur vollständig ausgefüllte Kontaktformulare bearbeitet werden können. Unter nachfolgendem Link können Sie unsere Verbraucherinformationen einsehen:

Details

Stadtteil
Winkhausen
Wohnfläche
rd. 525 m²
Gesamtfläche
rd. 2.039 m²
Grundstück
rd. 2.079 m²
Kaufpreis
1.450.000 €
Käufercourtage
3,57 %
Kontakt

S-Finanzdienstleistungs-GmbH Mülheim an der Ruhr

FDL-Team
Berliner Platz 6
45468 Mülheim an der Ruhr

Telefon 0208 3005-3050
Telefax 0208 3005-3600
service@fdl.de

Immobilien und Versicherungen in Mülheim an der Ruhr